Willkommen bei Potpourri der Farben

15. April 2011

Osterkeramik



Schon lange hat mich das Gestalten mit Ton in den Bann gezogen. Es ist einfach schön aus einem Klumpen Ton kreative Dinge gestalten zu können.

In einem Kurs erlerne ich zur Zeit das Töpfern. Verschiedene Figuren, Schalen ... habe ich schon geformt. Ich möchte euch meine letzten beiden Werke zeigen. Sie passen perfekt zu dem bevorstehenden Osterfest. Für die Blümchen verwendete ich Melonenrot. Die Lasur kehrt auch beim Hahn wieder. Mit Antikweiß bekommen beide Teile einen wunderschönen Vintage-Look. Eine dazu passende Schale ist noch in Arbeit.Ich kann es gar nicht erwarten, bis sie gebrannt ist.


Ein schönes Wochende mit vielen schönen Ideen

K e r s t i n

Kommentare:

  1. Witzig und trotzdem ganz putzig! Grins!
    Grüsse
    nathaliegerbex.blogspot.com oder
    themoment.nathaliegerbex.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. ...dafür das du es erst erlernst, echt schön!!!
    Ich liebe auch das Töpfern, da kann man auf eine ganz andere Art kreativ sein.

    Ganz liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe schon viel gemacht, aber getöpfert habe ich noch nicht. Ich denke, da hätte ich auch nicht so ein Händchen für wie du.
    GGLG Petra

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da warst und dir Zeit genommen hast.