Willkommen bei Potpourri der Farben

12. September 2011

Power Beeren





Heut war das Wetter so schön, dass ich mich hinreißen lassen habe und mit der Weinernte im Garten begann.
*Power Beeren* , so werden die Trauben zu Recht genannt. Sie enthalten alle lebenswichtigen Vitalstoffe. Also schnell sie zu Saft verarbeiten, bevor sie die Vögel wie im vergangenen Jahr mopsen. Die Trauben in eine Saftpresse und heraus kam ein super leckerer Saft. Der Saft ist so dickflüssig, dass ich ihn in Würfel einfrieren werde und später für Desserts oder zu Eis weiter verarbeiten werde. Schließlich braucht man doch auch im Winter Vitamine.

Ich wünsche euch einen schönen sonnigen Dienstag
eure Kerstin

Kommentare:

  1. Interessant zu hören dass du ihn einfrierst. Habe ich auch noch nie gehört, aber eine Spitzenidee.

    Sehe echt lecker aus deine Trauben!!

    Grüssle

    AntwortenLöschen
  2. Deine Trauben sind schon reif? Unsere brauchen noch was Zeit. Hoffentlich bekommen wir noch ein paar schöne Tage, das sie gut reifen können. Sie fangen jetzt erst an zu duften. Lecker sehen Deine Trauben aus, hast Du auch schon mal Traubengelee gekocht, ist auch sehr, sehr lecker.

    ganz liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. So lass den süssen Wein uns trinken...

    Sehr schön liebe Kerstin!

    Herzlichst und liebe Grüsse

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  4. Die Trauben sehen super samtig und lecker aus.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da warst und dir Zeit genommen hast.