Willkommen bei Potpourri der Farben

20. Dezember 2011

Cranberry Love















Braucht ihr noch ein kleines Mitbringsel zum Weihnachtsfest?

Ich hab da eine kitzekleine Idee mit wenig Aufwand. In der Zeitschrift Wohnidee entdeckte ich das Rezept für ein Cranberry Chutney. Die Zubereitung ist ohne größeren Aufwand möglich.


Das Rezept ist indisch angehaucht; leicht süßsauer. Es eignet sich super zu Fleisch, Fisch, Käse ...


Was ihr braucht:

250 g Cranberrys / 150 g Scharlotten/Zwiebeln / 2 Birnen oder säuerliche Äpfel / 3 Eßl. Öl /

4 Eßl.Weißweinessig / 75 g braunen Zucker / Salz /

Einmachgläser oder Flaschen / und schöne Dinge zur Dekoration ... dazu aber im nächsten Post.



Das Rezept dann später.

eure Kerstin

Kommentare:

  1. Jam jam...lecker.

    Leider bekomm ich hier keine Cranberrys...ich sollte mir mal nen Teich zulegen^^

    Wünsche dir nen tollen Tag und schicke liebe Grüße rüber

    AntwortenLöschen
  2. süss diese Überraschungsgeschenk nenn ich es mal!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kerstin,

    der Blog ist ja auch wunderschön von dir. Ich komme nicht mehr hinterher, habe mich auch gleich hier als Leserin verewigt. Ich wünsche dir eine schöne restliche Weihnachtswoche!

    GLG Rena

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da warst und dir Zeit genommen hast.