Willkommen bei Potpourri der Farben

12. Februar 2012

etwas Heißes * Teebeutelanhänger *













Nach einem ausgiebigen Winterspaziergang braucht man doch etwas Heißes. Ein Tee muss her!

In eine der letzten Malstunden sind diese süßen Teebeutelanhänger der kleinen "Farbkleckse" entstanden. (Mehr darüber könnt ihr in meinem zweiten Blog: http://rizii.blogspot.com/ erfahren.)

Ich finde, dass man die Anhänger auch als kleine Aufmerksamkeit zum Valentinstag verwenden kann.

Die hübschen Anhänger wurden aus Aquarellpapier geschnitten und mit lustigen, liebevollen Zeichnungen versehen. Die Teebeuteletiketten habe ich einfach entfernt und durch die selbstgestalteten Anhänger ersetzt. Sieht doch einfach schöner aus. Oder??


Einen wunderschönen *Rest*sonntag wünsche ich euch

Kerstin

Kommentare:

  1. Hallo liebe Kerstin,

    die Teebeutelanhänger sind ja zu süß! Ich finde die Idee richtig toll sich selbst welche zu gestalten!
    Vielen Dank auch für deine lieben Worte, ich habe mich sehr darüber gefreut!

    Wünsch dir noch einen schönen Abend! Alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Eine hübsche Idee....aber doch auch viel zu Schade um anschließend entsorgt zu werden.

    Tollen Wochenanfang und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kerstin, deine Teebeutel Idee finde ich total gut und hat mich echt zum grinsen gebracht. Das malen kommt von Herzen und erfreut so manchen Betrachter. Also liebe Kerstin, bin auf dein zweites Buch gespannt, herzlich Piri

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da warst und dir Zeit genommen hast.