Willkommen bei Potpourri der Farben

19. Februar 2012

Kuschelweiches Kissen

(auf das Bild klicken, um es zu vergrößern)





Es ist ein verregneter Tag heute gewesen und so rechte Lust, um etwas in der Natur zu unternehmen, hatte ich wirklich nicht. Da ich mir schon seit längerem vorgenommen hatte, ein Kissen mit Zopfmuster zu stricken, holte ich mir meine "steingraue" Wolle hervor und ließ die Nadeln flitzen. So ein "fauler" Tag ist auch mal ganz schön. Oder?



Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart wünscht euch Kerstin

Kommentare:

  1. Ich mag auch gern mal "rumgammeln", wenn das Wetter schlecht ist. Heute war es bei uns aber schön sonnig und wir sind raus an die frische Luft.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich liebe auch diese Tage, an denen man mal tun uns lassen was man will.
    Gutes gelingen für dein Werk.
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Uns ging es heute genauso; immer wenn wir raus wollten kam ein Schneeregenschauer und dann haben wir es ganz bleiben lassen und den Nachmittag in Ruhe genossen!

    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Das isses und muss auch mal sein, tut Körper und Seele gut.

    Guten Start in die neue Woche und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ich hoffe du hast es genossen und man kommt zu sich in der Ruhe wenn man so an schaut sein stricken wie es wächst!
    Schönen Wochenanfang wünsche ich dir ...
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da warst und dir Zeit genommen hast.