Willkommen bei Potpourri der Farben

31. März 2012

April, April ...











Auch wenn morgen erst APRIL ist. Er macht schon jetzt was er will. Die schönen, warmen, sonnigen Frühlingstage haben uns ganz schön verwöhnt. Doch, die Realität sieht anders aus. Hab ich doch glatt vergessen, dass noch der launische Monat April vor der Tür steht. Einen Tag zu früh zeigt er sich von seiner ganz besonders launischen Seite.



Ja, ja REGEN abwechselnd mit SCHNEE ... so sah heute der Tag aus. Bitterkalt war es zu dem auch noch. Unsanft wehte mir heute ein kalter Regenschauer um die Nase und ich war froh, wieder im Hause zu sein. Nehmen wir es ihm nicht übel, seine Unbeständigkeit; freuen wir uns auf den Wonnemonat MAI.


Wenn alles im Wachsen begriffen ist, so ist doch sei ein Regenschauer doch ganz nützlich. Lebensnotwendig für alles Neue ... freuen wir uns auf das Grünen und Blühen in der Natur


Mein Ideenreichtum kann auch so ein wechselhaftes Wetter nicht bremsen. Schnell war ein neue Idee in meinen Kopf entstanden und diese wollte ich auch gleich umsetzen. Mit Aquarell- und Tuschestiften entstand dieses "REGEN-TROPFEN-MOTIV". Bestickt mit kleinen pastellfarbenen Perlen sieht es doch gleich nochmal so schick aus. Oder?


Ich wünsche euch ein wunderschöne -- nicht ganz so verregnetes Wochenende --

Liebe Grüße Kerstin

1 Kommentar:

  1. Ja und nochmal ja...sieht hübsch aus und ja die Natur dankt es.

    Hier sind die wichtigen Regenschauer immer noch ausgeblieben, das kann man auf der ganzen Insel sehr gut sehen....leider :-((

    Dir auch noch ein schönes Wochenende und liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da warst und dir Zeit genommen hast.