Willkommen bei Potpourri der Farben

3. Mai 2013

Tooooor!

Ich war wieder einmal "kreativ" unterwegs. Ein Geschenk für einen Fußballfan musste es sein.
Jedes Ei ein Unikat.

Einen alten Eierkarton lackierte ich in Grün (Rasen), der Rest einer grünen Auslegeware erhielt noch die Fußballfeldaufzeichnung mit weißer Acrylfarbe und jetzt die  Eier, welche ich    liebevoll von Hand bemalte.
War eine Menge Arbeit mit viel Spass.

an die Deckelrückwand des Kartons klebe ich mit Heißkleber  das Netz (Rest einer Verpackung), welches  das Tor darstellt. 


Ist doch ganz lustig geworden??

Einen lieben Gruß, Kerstin

Kommentare:

  1. Nicht nur lustig sondern supertoll!!!! Ich hoffe mal die Eier waren ausgepustet und nicht nur hart gekocht??!! Wäre einfach viel zu Schade sie zu essen!!!

    Bin ganz begeistert davon^^


    Hatte ja im letzten Jahr auch sowas wegen meiner fehlenden Ostereier (mit Farbe) gemacht, aber mehr als Gag und einfach nur mit Edding beschrieben und Gesichter draufgekritzelt.

    Also das Geschenk ist doch bestimmt super angekommen, oder?!


    Liebe Grüssle
    Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nichts ist für die Ewigkeit! Das Bemalen der Eier war eine heiden Arbeit, hat aber mächtig Spass gemacht. Naja .... sie waren "leider" nur hart gekocht. Daraus kann man doch auch noch was Schönes machen ;-)) EIERSALAT.
      Ich hätte vielleicht Plastikeier verwenden sollen!
      Einen lieben Gruß nach Teneriffa, Kerstin

      Löschen
  2. Nein wie witzig!! Coole Idee und ganz toll umgesetzt, Kerstin, ein super Geschenk :-))

    AntwortenLöschen
  3. Also über diese Eier hab ich mich gerade köstlich amüsiert. Danke! Bei dir gefällts mir...
    Lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freu mich sehr, dass euch die Eiereri gefällt. Der neue Besitzer hat sich auch gefreut. Liebe Grüße zurück
      Kerstin

      Löschen

Schön, dass du da warst und dir Zeit genommen hast.