Willkommen bei Potpourri der Farben

21. September 2013

Herbstzeit = Erntezeit

Schau ich aus dem Fenster, so muss ich feststellen, dass der  Herbst  Einzug gehalten hat. Anders kann ich mir das grau-in-grau-Schmuddelwetter nicht erklären. Es ist nicht so, dass ich den Herbst nicht mag. Nein!  Im Gegenteil, die Farben des Herbstes inspirieren mich in meiner Malerei. Nur bitte kein Dauerregen. Aber wir sind ja nicht auf einem Wunschkonzert.

Gestern hieß es: Erntezeit.

Ein Nachmittag auf dem Lande bei den Eltern. Einfach wunderschön.


Zuerst hieß quer durch den Hühnerhof. Neugierig gaggerten die Hühner hinter uns her. Sie liefern uns "glück"licherweise immer frische Eier. Nichts geht über ein frisches Hühnerei.


"Amanda" verfolgte uns bis zum Gartentor.


"Schüttel uns, schüttel uns! Wir sind alle schon reif."  Komischerweise erinnert mit der Spruch, irgendwie  an ein Märchen. Wisst ihr, welches ich meine?  Linda, wollte sich von den herabfallenden Pflaumen wohl schützen!? Fun!




Zuerst sammelten wir die bereits herabgefallen Pflaumen auf. Für einen Pflaumenmus werden sie verarbeitet. Wusste gar nicht, dass sooo viele Schnecken im Gras rumkriechen und sich an den Pflaumen laben. "Iiiih" kann ich euch sagen.


Blickfang sind nicht nur die Pflaumen ... Augenmerk bitte auf die pinkfarbenen Stiefel. Egal, Hauptsache war, dass die Füße trocken blieiben.



Wem tropft da nicht der Zahn? Köstlich ... Ein Pflaumenkuchen möchte ich backen. Habt ihr ein Rezept, was ich unbedingt ausprobieren sollte?


Der Garten bietet im Herbst viele Reichtümer. Himbeeren und Brombeeren wanderten in eine kleine Schale. Diese werde ich für eine leckere Himbeer-Tarte verwenden.


Schmeckt!!!!

 
Stiefelparade.
 Katze "Peter`le" kam immer mit. Sie durfte doch nichts verpassen. Schnurrend um die Beine und sichtlich unsere Gegenwart genießend. 
 
 
 
 

"Ich habe fertig!" Mit dem gefüllten Eimer ging es heim.

Einen schönen herbstlichen Sonntag wünsche ich euch. Vielleicht habt ihr etwas besseres Wetter.

Kommentare:

  1. Also ich hatte sofort die Augen auf die Stiefel gerichtet...schick sehen sie aus und tolle Fotos von dir.

    So frisch selbst zu pflücken oder schütteln ist wirklich toll. Dabei dann naschen ist das Beste. Mache ich zu gerne :-)))

    Lass dir dann auch das Mus und den Kuchen (ich mag ihn gerne mit Streuseln) gut schmecken und hab einen schönen Sonntag.

    Liebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  2. Das sind richtig schöne Aufnahmen. Ja, den Herbst mit seinen bunten Farben liebe ich auch. Nur Dauerregen mag ich zu keiner Jahreszeit ;-).
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Bilder :)
    und glückliche Hühner :)
    LG Babs

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da warst und dir Zeit genommen hast.