Willkommen bei Potpourri der Farben

12. Oktober 2013

Warum nicht ...


Ich bin eine Frühaufsteherin ... und darüber war ich heute Morgen ganz besonders glücklich. Der Morgen kroch so ganz langsam aus seinem Schlaf und ein kleiner Regenschauer huschte vorbei. 

Warum nicht einfach mal die Stille genießen? So dachte ich mir bei einer Tasse heißem Tee und noch im kuschlig warmen Morgenmantel gehüllt.

Einfach mal innehalten und nur die Stille einwirken lassen. Wunderschön.

Es dauerte nur wenige Minuten und es bot sich mir ein weiterer atemberaubender Anblick.  Das Schloß Schwarzenberg gekrönt mit einem schönen Regenbogen.

Der Tag kann nun beginnen ... Guten Morgen.

Habt es fein ...

1 Kommentar:

Schön, dass du da warst und dir Zeit genommen hast.