Willkommen bei Potpourri der Farben

8. Dezember 2013

"Olaf" steht Kopf

Ist es nicht herrlich - selbst bei dem nass-kalten Wetter einen Schneemann zu bau`n.  Mich konnte heut selbst die Kälte nicht davon abhalten. Zwar liegt die weiße Pracht nur wenige Zentimeter hoch ... doch für "Olaf" hat es allemal gereicht. "Olaf" so sein Name ... inspiriert durch den momentanen Kinohit "Die Schneekönigin".

Es muss nicht immer der obligatorische Schneemann sein. Meiner Schneemann steht heut einmal Kopf ... allerdings nicht allzu lang. Lest ruhig weiter.


Meine Handschuh "opferte" ich natürlich "Olaf".  Man Frau muss auch einmal Opfer bringen.
Den Schnee zu formen ist schon etwas anderes, als mit Ton oder Farben zu arbeiten.





Ich hatte  - wie immer - nicht das passende Schuhwerk an und so hatte ich in Kürze einen kleinen See in den Schuh`n. 

Bella, der Nachbarshund beobachte jede meiner Bewegungen. Ist er nicht süß?
 Er schaut drein, als wolle er sagen: "Was soll das denn werden?"



Nachdem ich einige Fotos vom Model "Olaf" machte und meine Füße langsam zu Eis gefroren sind, krachte es hinter mir ...

Olaf gab es auf. Zuviel war ihm der Kopfstand.

Habt eine schöne Woche ...
eure Kerstin

Kommentare:

  1. das sieht ja nach super viel spaß aus! liebe grüße

    AntwortenLöschen
  2. Och männo....das ist ja ärgerlich dass er nicht stehenbleiben wollte^^ Mal gut dass du noch die Fotos machen konntest. Finde ich eine absolut witzige Idee und er sah klasse aus.

    Tollen Wochenstart und herzliche Grüsse

    Nova

    AntwortenLöschen
  3. ach was für ein Spass!!!!

    Schöne Woche wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. schöner post und blog! Werde bestimmt mal öfters vorbeischauen. LOVE L.
    lindthings.blogspot.com
    bei mir gibt es im moment übrigens auch eine Blogvorstellung: http://lindthings.blogspot.de/2013/11/blogvorstellung-i-mein-erster-versuch.html

    AntwortenLöschen
  5. Oh man! Schnemannsterben im Erzgebirge! Aber das wird noch, der nächste Schneemann steht bestimmt bis Ostern!

    AntwortenLöschen
  6. Habe so gelacht! Dankeschön für diesen netten Blogeintrag!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kerstin,
    das ist ja mal ein toller Schneemann. Wie kommt man auf so eine Idee???
    Einfach genial.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben eine schöne und ruhige Weihnacht
    und einen guten Rutsch ins Jahr 2014.
    LG schickt dir Petra.

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da warst und dir Zeit genommen hast.