Willkommen bei Potpourri der Farben

25. September 2015

Wenn die Natur ...

Wenn die Natur ihr Kleid wechselt und aus einem einheitlichen Grün die wunderschönsten Farben entstehen ... ja, dann ist es Herbst.

Vorab muss ich sagen, dass ich nicht nur den Herbst mit seiner fantastischen Farbenpracht liebe ... auch der Frühling, Sommer und der Winter sind für die schöne Jahreszeiten. In jedem Jahreszeit-Abschnitt steckt etwas ganz Besonderes.

Genießen wir den Herbst!

Die Felder sind in ein Gold-Gelb getaucht und sie strahlen eine ganz besondere Wärme aus. Allein dieser Anblick lässt mich ruhen.


Der Herbst läutet die Vergänglichkeit des Sommers ein und erfreut uns mit seinen reichlichen Früchten der Natur, dem warmen Herbstlicht ... lässt uns freuen auf schönen Stunden vorm Kamin.
 
Einfach mal die Seele baumeln lassen ... an nichts denken; ohne Hast.


Genau so, wie es unser Peterle macht, sollten wir es doch wenigsten ab und an tun.


Die Früchte der Natur genießen ... In diesem Jahr hatten wir sehr viele Tomaten. Sie sind klein jedoch voller Aroma. Die kleinen Früchtchen  habe ich in Kombination mit Kürbis und Paprika zum Teil zu Ketchup verarbeitet. Doch zuvor mussten sie natürlich einem Fotoshooting standhalten.


Aus der Natur schöpfe ich meine Kraft, lässt mich tief durchatmen und so entstehen die einen oder anderen Bilder in Acryl und Aquarell. 

Sehen könnt ihr meine Werke auf http://rizii.blogspot.com

Schaut doch mal vorbei und wenn sie euch gefallen, freue ich mich über einen Kommentar von euch.


Nun aber genug meiner Fotografien ... und Herbstgefühle.

Ich wünsche euch ein schönes Herbst-Wochenende, eure Kerstin

1 Kommentar:

  1. Da haben wir doch eins gemeinsam. Ich mag auch alle Jahreszeiten und würde auch mal behaupten, ich brauche sogar die vier Jahreszeiten. Schöne Fotos hast du wieder gemacht.
    Hab ein schönes und erholsames Wochenende.
    LG
    Ari - Ari Sunshine

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da warst und dir Zeit genommen hast.