Willkommen bei Potpourri der Farben

22. Oktober 2015

Hochstapeln ausdrücklich erlaubt!

Ja, ihr hab richtig gelesen: HOCHstapeln ist heut ausdrücklich erlaubt! Zumindest ab und an kann man HOCHSTAPELN und sei es bei den leckeren Müsli-Riegel. Ein ganzes Blech von den Energieriegeln  habe ich gebacken und ich musste mich beherrschen, dass sie nicht ratz-fatz weggegessen waren. So lecker sind sie.

Mood Food - Die Seele isst mit!



Das Glück in kleinen Müsli-Riegeln.
 
 
 
Die Zubereitung ist einfach und die Zutaten hat man "meistens" im Haus.
 
Zutaten:         1 mittelgroßen Apfel (raspeln)
                      1 TL Wasser hinzufügen
                               Beide Zutaten in einem Topf bei 100 Grad erhitzen
                       160 g Honig (ich nahm Akazienhonig)
                       100 g Vollkorndinkelmehl
                                Honig und Mehl vermengen
                       Haferflocken, Nüsse, Sonnenblumenkerne, Sesam (ihr könnt alle Nüsse eurer Wahl) 
                       verwenden
                                 (letztere Zutaten können nach Wunsch und Geschmack abgeändert werden,
                                  sie müssen jedoch 400g ergeben!)
Die gesamten Zutaten nun gut verrühren und auf ein Backblech verteilen.
Bei 165 Grad für ca. 20 Minuten backen. Noch warm in dicke Streifen schneiden.
Die Riegel können ca. 3 Wochen in einer Metalldose aufbewahrt werden.

Voraussetzung ist allerdings, es sind noch Riegel übrig geblieben.
 
Gutes Gelingen wünsche ich euch!
 
 
 


Kommentare:

  1. ... ich denke nicht, dass diese Riegel 3 Wochen überstehen... sind doch vorher alle weg!!! Dir ganz liebe Grüße von Annett und schön, dass Du noch da bist

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist schön, liebe Annett, dass du immer wieder hier bei mir vorbei schaust.
      Oftmals habe ich mich gefragt: "Interessiert es überhaupt jemanden ... meine Bilder und Texte?" Du hast mich wieder inspiriert doch weiter zu schreiben und zu posten. Danke dafür.

      Nun,die Kekse halten wahrlich überhaupt nicht lang, schwupps sind sie alle verschnappeliert.
      Einen lieben bunten Gruß, Kerstin

      Löschen
  2. Hallo meine liebe Kerstin :-)
    Natürlich!!!!!!!! Schaun sich die Leute deine Sachen an.
    Immer wieder schau ich bei dir rein und bin jedesmal überwältigt von deiner vielseitigen Begabung.
    Viele liebe Grüße
    Renate Trimmel
    .

    AntwortenLöschen

Schön, dass du da warst und dir Zeit genommen hast.