Willkommen bei Potpourri der Farben

8. Oktober 2017

Glück in Tüten

"Glück in Tüten".

Du denkst das gibt es nicht?! Doch, das gibt es und du brauchst gar nicht viel dazu.

Zutaten:

200 g Mandeln
1 Eßl. Kokosöl
2 Eßl. Soyasoße

Das Kokosöl und die Soyasoße vermengen über die Mandeln, welche in einer Schüssel sind, gießen und alles solange vermengen, bis jede einzelne Mandel ein "Kokosöl-Soyasoße" eingeölt ist.

Auf einem Backblech legst du ein Stück Backpapier und verteilst die Mandeln darauf.
Jetzt ab in den Backofen bei 180 Grad für ca. 20 Minuten. Wenn du sie etwas grosser magst, lass sie noch ein bissl im Ofen. Aber Achtung! nicht zu lang, sonst verbrennen sie.

Die soooo leckeren Mandeln dürfen auf keiner Feierlichkeit fehlen. Sie finden immer wieder reißenden Absatz.

Lasst mich wissen, ob dir das "Glück in Tüten" geschmeckt hat.

Die leckere Köstlichkeit habe ich in Papiertüten gefüllt und mit Handlettering versehen. An Handlettering versuche ich mich zur Zeit. Macht Spaß und Lust auf mehr.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du da warst und dir Zeit genommen hast.