Willkommen bei Potpourri der Farben

28. Dezember 2017

eiskalt erwischt

... hat es die beiden kühlen Gesellen; sei es aus Liebe oder der warmen Temperaturen.




Du magst sie gern nachbacken?

Du brauchst dazu nur eine Packung Mürbeteig (im Kühlregal), Raffaello, weiße Kuvertüre, rote Marzipanmasse und Glitzer-Zucker-Perlen.
Lasst beim Verzieren einfach eure Fantasie spielen.  Die Augen hab ich übrigens aus Sultaninen angebracht.

Zuerst backst du den Mürbeteig,  teilst diesen in kleine Stücke (ca. 15 cm Durchmesser -  als Unterlage für die Schneemänner)
Währenddessen lässt du die weiße Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Ist die Kuvertüre geschmolzen dann verteile diese auf die gebackenen Mürbeteigplatten und setze die Raffaello darauf und dann lass die süße weiße Masse einfach darüber laufen.

Naschen ist erlaubt!

Alles andere erklärt sich ja von gaaaanz allein.

Gutes Gelingen!
eurer Kerstin -rizi-

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du da warst und dir Zeit genommen hast.