Willkommen bei Potpourri der Farben

29. Dezember 2017

Sternenzauber





und hier ist für dich das Rezept für den Winter-Sternenzauber:

Zutaten:

250 g Mehl
150 g Zucker
125 g Quark
125 g Butterschmalz (erwärmen und abkühlen)
1        Ei
1 P.    Backpulver
1 P.    Vanillezucker
100 g Rosinen
100 g gemahlene Mandeln
1 P.    Zitronat
1 P.    Orangat
1 Fl.   Rum-Aroma
1 Fl.   Zitronen-Aroma
1 Fl.   Bittermandel-Aroma
4         gekochte Kartoffeln (mehlig)


Zubereitung:

Alle Zutaten vermengen; außer die gekochten und geriebenen Kartoffeln und das abgekühlte Butterschmalz.

Backofen auf Unter-/Oberhitze bei 175 - 200 Grad vorheizen.

Die Teigmasse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und andrücken.

Nun 20 - 30 min. backen.

Den Kuchen nunmehr abkühlen lassen und mit einem Ausstecher (ich nahm passend zur Weihnachtszeit STERNENAUSSTECHER)

Du kannst den Kuchen zu Kaffee reichen oder als Nachtisch mit einer Kugel Vanilleeis und salzigem Karamell servieren. Das salzige Karamell war ein I-Tüpfelchen.
Wenn du das Rezept hierzu magst, lass es mich doch bitte wissen.



Ich wünsche euch noch zauberhafte Tage nach Weihnachten. 
eure Kerstin aus dem Atelier -rizi-

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schön, dass du da warst und dir Zeit genommen hast.